For using this site, please activate JavaScript.
Sun, Nov 22, 2020
1.FC Saarbrücken
Forum Saarbrücken
Rank no. {n}  
SV Wehen Wiesbaden
Wehen Wiesbaden Forum
Rank no. {n}  
Info
1.FC Saarbrücken   SV Wehen Wiesbaden
Lukas Kwasniok L. Kwasniok Manager R. Rehm Rüdiger Rehm
4,70 mil. € Total market value 6,58 mil. €
26,1 ø age 25,6
Nicklas Shipnoski N. Shipnoski Most valuable player F. Carstens Florian Carstens
Spread the word

11. Spieltag: 1.FC Saarbrücken - SV Wehen Wiesbaden

Nov 16, 2020 - 1:21 AM hours
  survey
  % votes
Sieg
 100.0  7
Remis
 00.0  0
Niederlage
 00.0  0
Total: 7

The survey has expired.

Datum: Samstag, 21.November 2020
Anstoß: 14:00 Uhr

Spielort: Ludwigsparkstadion (ohne Zuschauer)
Live-Übertragungen: Magenta TV (Pay-TV); SR und SWR (beide Sender kostenlos über Fernsehen oder Livestream auf deren Seiten)

Wehen hat mit 10 Auswärtsspunkten in 5 Spielen für Liga 3 eine sehr starke Auswärtsbilanz. Es gab 3x Siege (2-0 Viktoria Köln; 4-0 KFC Uerdingen; 2-1 FC Magdeburg), 1x Remis (0-0 Türkgücü München) und 1x Niederlage (4-1 FC Ingolstadt) in der Fremde. Für das Spiel fallen bei Wehen folgende Spieler aus: Wurtz, Walbrecht, Mrowca und Röcker. Aigner könnte für das Spiel wieder zur Verfügung stehen. Ich erwarte von daher ein brutal schweres Spiel für unsere Jungs in Blau-Schwarz, da Wehen aufsteigen muss und durch die schwächere Heimbilanz weiter liefern muss.

Bei uns fallen nach derzeitigem Stande sicher Gouras und Bulic aus. Bösel und Froese könnten wieder Optionen sein. Der Rest ist momentan fit.

•     •     •

J*b*c P*P*

Christoph Daum: " Die Keimzelle des Fußballs ist das Zweikampfverhalten. Jeder, der das Fußballfeld betritt, hat das Ticket zum Krankenhaus in der Tasche. Ob er es einlöst oder nicht, wissen wir erst nach 90 Minuten. So sieht das aus. "

Besnik Hasi - der letzte Trainer der sich mit einem polnischen Club für die Champions League qualifizierte. :)

This contribution was last edited by VolkerPut on Nov 16, 2020 at 1:21 AM hours
Dream team: SaarbrückenSaarbrücken
-
Barylla
-
Zellner
-
Uaferro
-
Müller
-
Jänicke
-
Zeitz
-
Perdedaj
-
Shipnoski
-
Jacob
-
Golley
-
Batz
Erst einma so eine Idee. Sverko und DeVille nach ihrer Länderspielreise werden erst einmal noch geschont.

•     •     •

! FC Saarbrücken - Eintracht Frankfurt -Tus Jägersfreude
Dream team: SaarbrückenSaarbrücken
-
Barylla
-
Uaferro
-
Zellner
-
Müller
-
Perdedaj
-
Zeitz
-
Jänicke
-
Shipnoski
-
Vunguidica
-
Jacob
-
Batz
Ich würde Vunguidica nach seinem starken Spiel letzte Woche wieder starten lassen. Sverko und Deville würde ich erstmal schonen und je nach Spielverlauf reinwerfen.
Ich könnte mit einem Remis gut leben.Bin gespannt.
Mein Tipp 2:1 für uns
Dream team: SaarbrückenSaarbrücken
-
Barylla
-
Sverko
-
Zellner
-
Müller
-
Zeitz
-
Jänicke
-
Golley
-
Shipnoski
-
Jacob
-
Mendler
-
Batz
Die in meinen Augen beste Aufstellung. Offensive AV mit guten Flanken, "Offensive" IV mit guter Spieleröffnung, Zeitz als Zerstörer, Jänicke und Golley als Achter die sich variabel in der Offensive einschalten, Mendler und Shipnoski als torgefährliche Außenstürmer und vorne natürlich Jacob.

Wiesbaden wird auch besiegt. Cool

•     •     •

S04, HFC, FCS
MEM
NYJ
Dream team: SaarbrückenSaarbrücken
-
Barylla
-
Uaferro
-
Zellner
-
Sverko
-
Zeitz
-
Jänicke
-
Golley
-
Shipnoski
-
Jacob
-
Deville
-
Batz
Da Wehen Wiesbaden große Spieler hat, denke ich das Kwasniok ebenfalls nach Größe aufstellen wird. So denke ich wird Sverko den LV geben und Deville den LA.

Tippe auf einen knappen Heimsieg. 2-1.

•     •     •

J*b*c P*P*

Christoph Daum: " Die Keimzelle des Fußballs ist das Zweikampfverhalten. Jeder, der das Fußballfeld betritt, hat das Ticket zum Krankenhaus in der Tasche. Ob er es einlöst oder nicht, wissen wir erst nach 90 Minuten. So sieht das aus. "

Besnik Hasi - der letzte Trainer der sich mit einem polnischen Club für die Champions League qualifizierte. :)
Dream team: SaarbrückenSaarbrücken
-
Perdedaj
-
Zellner
-
Barylla
-
Müller
-
Zeitz
-
Jänicke
-
Golley
-
Shipnoski
-
Jacob
-
Mendler
-
Batz
Ich rechne im Hinblick darauf, dass schon nächsten Dienstag das nächste schwere Spiel anstehen wird, nicht damit, dass Sverko und Deville beginnen werden. Ich habe mich jetzt für folgende Aufstellung entschieden, denkbar ist aber auch, dass Barylla rechts hinten startet und Uaferro dafür in der Innenverteidigung, wodurch Perdedaj aus der Startelf rutschen würde, obgleich dieser natürlich auch als Option zu Golley starten könnte. Und als Linksaußen sehe ich Mendler, auch wenn es nicht unwahrscheinlich erscheint, dass erneut Vunguidica startet, der zuletzt ja keine schlechte Partie gezeigt hat.
Es wird ein sehr schweres Spiel, Wehen hat einen starken Kader und starke Einzelspieler. Ich wäre vom Papier her mit einem Remis zufrieden, tippe aber selbstredend auf einen Sieg. daumen-hoch

•     •     •

Forza Milan - Per sempre! [*1899*]

Pro: Interpunktion+Orthographie
Personal: Sebastian Bösel, Minos Gouras und Rasim Bulic fehlen. Ansonsten steht das komplette Aufgebot zur Verfügung.

Türkgücü hat am Wochenende spielfrei. Für am Dienstag eher ein Nachteil für die Münchener als für uns.

•     •     •

J*b*c P*P*

Christoph Daum: " Die Keimzelle des Fußballs ist das Zweikampfverhalten. Jeder, der das Fußballfeld betritt, hat das Ticket zum Krankenhaus in der Tasche. Ob er es einlöst oder nicht, wissen wir erst nach 90 Minuten. So sieht das aus. "

Besnik Hasi - der letzte Trainer der sich mit einem polnischen Club für die Champions League qualifizierte. :)
Zitat von MilanFan90

Ich rechne im Hinblick darauf, dass schon nächsten Dienstag das nächste schwere Spiel anstehen wird, nicht damit, dass Sverko und Deville beginnen werden. Ich habe mich jetzt für folgende Aufstellung entschieden, denkbar ist aber auch, dass Barylla rechts hinten startet und Uaferro dafür in der Innenverteidigung, wodurch Perdedaj aus der Startelf rutschen würde, obgleich dieser natürlich auch als Option zu Golley starten könnte. Und als Linksaußen sehe ich Mendler, auch wenn es nicht unwahrscheinlich erscheint, dass erneut Vunguidica startet, der zuletzt ja keine schlechte Partie gezeigt hat.
Es wird ein sehr schweres Spiel, Wehen hat einen starken Kader und starke Einzelspieler. Ich wäre vom Papier her mit einem Remis zufrieden, tippe aber selbstredend auf einen Sieg. daumen-hoch


Ich stimme grundsätzlich mit Dir überein. Ich bin aber aus Entfernungsgründen näher dran. Wiesbaden ist eine Wundertüte, die heute jede Mannschaft der Liga platt macht, aber auch von jeder Mannschaft der Liga platt gemacht werden kann. Somit ist das Unentschieden statistisch wahrscheinlich, aber aus Sicht eines FCS-Fans inakzeptabel. da wir einfach nur konstanter und besser sind.: 3: 1 für Saarbrücken!

Edit: Lieber Pate, bitte vermerken: Falls mein Tip völlig daneben ist,und wir das Spiel nicht gewinnen, Lobe ich für alle , die in diesem Spieltagsthread gegen Wiesbaden hier mehr als 10 Posts hatten einen Kiste Bruch Bräu Zwickel aus.LachendCooldaumen-hoch

•     •     •

! FC Saarbrücken - Eintracht Frankfurt -Tus Jägersfreude

This contribution was last edited by Munga on Nov 21, 2020 at 9:22 AM hours
Zitat von Munga
Edit: Lieber Pate, bitte vermerken: Falls mein Tip völlig daneben ist,und wir das Spiel nicht gewinnen, Lobe ich für alle , die in diesem Spieltagsthread gegen Wiesbaden hier mehr als 10 Posts hatten einen Kiste Bruch Bräu Zwickel aus.LachendCooldaumen-hoch


10 Posts!? Das wird für alle außer mich natürlich schwierig, weil ich lediglich mich selbst nicht wegen Spam belangen würde, aber ich wäre bereit, den Kasten brüderlich zu teilen. tongue
Im besten Fall steht das aber nicht zur Debatte, weil die Mannschaft das Spiel gewinnen wird!

•     •     •

Forza Milan - Per sempre! [*1899*]

Pro: Interpunktion+Orthographie
Zitat von MilanFan90
Zitat von Munga

Edit: Lieber Pate, bitte vermerken: Falls mein Tip völlig daneben ist,und wir das Spiel nicht gewinnen, Lobe ich für alle , die in diesem Spieltagsthread gegen Wiesbaden hier mehr als 10 Posts hatten einen Kiste Bruch Bräu Zwickel aus.LachendCooldaumen-hoch


10 Posts!? Das wird für alle außer mich natürlich schwierig, weil ich lediglich mich selbst nicht wegen Spam belangen würde, aber ich wäre bereit, den Kasten brüderlich zu teilen. tongue
Im besten Fall steht das aber nicht zur Debatte, weil die Mannschaft das Spiel gewinnen wird!


RICHTIGSTELLUNG: Gemeint waren natürlich insgesamt 10 Posts von unterschiedlichen Usern in diesem Thread, natürlich abzüglich meines eigenen. Da aber Dein letzter Satz zutreffend ist, ist das egal.Zwinkernd

Edit sagt: Man soll nach Mitternacht keine Posts mehr verfassen.

•     •     •

! FC Saarbrücken - Eintracht Frankfurt -Tus Jägersfreude
Start11 FCS:
Batz - Barylla, Zellner, Uaferro, Müller - Zeitz, Perdedaj, Jänicke, Shipnoski, Golley - Jacob

Bank FCS:
Castellucci, Sverko, Vunguidica, Mendler, Deville, Breitenbach, Schleimer

Oder Barylla als LV, Perdedaj als RV und Müller als LA. Wir werden sehen. Froese nicht mal im Kader. oops
--------
Start11 WW:
Boss - Guthörl, Mockenhaupt, Cartens, Kempe - Chato, Medic - Kuhn, Malone, Korte - Tietz

Bank WW:
Matthias Hamrol (26), Ahmet Gürleyen (3), Tobias Schwede (6), Marc Lais (18), Michel Niemeyer (19), Benedict Hollerbach (21), Marvin Ajani (22).

•     •     •

J*b*c P*P*

Christoph Daum: " Die Keimzelle des Fußballs ist das Zweikampfverhalten. Jeder, der das Fußballfeld betritt, hat das Ticket zum Krankenhaus in der Tasche. Ob er es einlöst oder nicht, wissen wir erst nach 90 Minuten. So sieht das aus. "

Besnik Hasi - der letzte Trainer der sich mit einem polnischen Club für die Champions League qualifizierte. :)

This contribution was last edited by VolkerPut on Nov 22, 2020 at 1:10 AM hours
Wie Ich erwartete ein schwieriges und offenes Spiel. Der Ausgang ist völlig offen. Wir dürfen jetzt nicht in Rückstand geraten.
Schade das man am Ende die Chancen von Mendler und Devilla nicht genutzt hatte. Man hatte aber auch beim Kopfball von Golley Glück dass dieser an den eigenen Pfosten ging. Am Ende ein gerechtes Remis. Wehen war von den bisherigen Aufstiegsfavoriten (Rostock und Dresden), die im Park waren, die beste Mannschaft.
Uaeffero hat sich heute mit seiner Leistung zu IV-Nr. 4 degradiert. Sverko wird am Dienstag beginnen. Ansonsten wird Barylla als IV spielen. RV dann Perdedaj oder Bösel.

•     •     •

J*b*c P*P*

Christoph Daum: " Die Keimzelle des Fußballs ist das Zweikampfverhalten. Jeder, der das Fußballfeld betritt, hat das Ticket zum Krankenhaus in der Tasche. Ob er es einlöst oder nicht, wissen wir erst nach 90 Minuten. So sieht das aus. "

Besnik Hasi - der letzte Trainer der sich mit einem polnischen Club für die Champions League qualifizierte. :)
So, jetzt, nachdem sich der Blutdruck wieder einigermaßen normalisiert hat, ein kurzes Fazit. Wiesbaden hat gehalten, was ich erwartet habe. Dass wir gegen Bundeligaabsteiger mithalten können haben wir heute wieder einmal bewiesen, so dass uns um die Zukunft in dieser Liga erst einmal nicht Bange sein muß. Nutznießer war heute erst einmal Dresden. Morgen kann Ingolstadt nachziehen und auf Platz 2 klettern. Es ist nicht zu erwarten, dass ausgerechnet die Magdeburger das verhindern können. Trotzdem hoffe ich in diesem Spiel auf ein Unentschieden.

Diejenigen, die sich an diesem Thread bisher beteiligt haben, sind herzlich zum Rückspiel in Wiesbaden eingeladen, falls uns die Pandemie keinen Strich durch die Rechnung macht. Näheres dann im Februar.

•     •     •

! FC Saarbrücken - Eintracht Frankfurt -Tus Jägersfreude
Saarbrücken Player Ratings - Saarbrücken
2,5D. Batz
4,0B. Uaferro
2,5S. Zellner
3,0M. Müller
2,5A. Barylla
2,5M. Zeitz
2,5F. Perdedaj
2,5T. Golley
2,0N. Shipnoski
2,5T. Jänicke
1,5S. Jacob
2,5M. Deville

Highlights
Telekom: https://www.youtube.com/watch?v=7MpkzSE4x2g
Sportschau: https://www.sportschau.de/fussball/bundesliga3/video-torreiches-unentschieden-zwischen-saarbruecken-und-wiesbaden-100.html
SR: https://www.youtube.com/watch?v=64GPrietyfU

•     •     •

J*b*c P*P*

Christoph Daum: " Die Keimzelle des Fußballs ist das Zweikampfverhalten. Jeder, der das Fußballfeld betritt, hat das Ticket zum Krankenhaus in der Tasche. Ob er es einlöst oder nicht, wissen wir erst nach 90 Minuten. So sieht das aus. "

Besnik Hasi - der letzte Trainer der sich mit einem polnischen Club für die Champions League qualifizierte. :)
Sehr unterhaltsames Spiel. Schade, dass am Ende nicht noch das Siegtor fällt. Hätte ja eigentlich perfekt in die bisherige Saison und auch zum gestrigen Spiel gepasst... Aber gut, man kann auch nicht alles haben. grins

•     •     •

FC Bayern München

SG Sonnenhof Großaspach

Neckarsulmer Sport-Union

FSV Bad Friedrichshall


Peter WRIGHT - Mensur SULJOVIC - Martin SCHINDLER
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.